Kontakt

Büro Hannover

Schmiedestr. 41
30159 Hannover

Telefon 0511 - 30 18 78 3
Telefon 0511 - 36 38 20
Telefax 0511 - 32 49 68

kanzlei@reszat-lustig.de



Zweigstelle Garbsen

Vor den Ackern 30 a
30826 Garbsen (Osterwald)

Tel.: 05131 - 48 93 780
 

1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 | >> | Ende

Was spricht für das Vorliegen eines Affektdelikts? Ein Mord aus Heimtücke erfordert, dass der Täter die Arg- und Wehrlosigkeit des Opfers zur Tatzeit bewusst ausnutzt.
BGH, Urteil vom 09.09.2020
Wann beginnt das unmittelbare Ansetzen des mittelbaren Täters? Die mittelbare Täterschaft zeichnet sich dadurch aus, dass der Täter die Tat nicht selbst, sondern durch eine andere Person begehen will.
BGH, Urteil vom 08.09.2020
Wann ist jemand Gründer oder Teilnehmer einer terroristischen Vereinigung? Jemand ist Gründer einer terroristischen Vereinigung, wenn er den Gründungsakt sowohl führend als auch richtungsweisend veranlasst, wobei er jedoch keine organisatorische Führungsrolle innehaben muss.
BGH, Urteil vom 03.09.2020
Verunglückten muss geholfen werden.
BGH, Urteil vom 01.09.2020
Wann liegt ein schwerer Bandendiebstahl vor? Ein schwerer Bandendiebstahl erfordert unter anderem eine Bandenabrede sowie die Mitwirkung von mindestens zwei Bandenmitgliedern an der Tat.
BGH, Urteil vom 01.09.2020
Schizophrene Psychosen führen nicht zwangsläufig zur Schuldunfähigkeit.
BGH, Urteil vom 25.08.2020
Es kommt darauf an, ob die Bestellung computergestützt abgegeben wird.
BGH, Urteil vom 20.08.2020
Wie wirkt sich ein pflichtwidriges Vorverhalten auf das Notwehrrecht aus? Handelt jemand aus Notwehr, entfällt die Rechtswidrigkeit seiner Tat.
BGH, Urteil vom 19.08.2020
Eine Strafmilderung ist der seltene Ausnahmefall.
BGH, Urteil vom 19.08.2020
Was ist der Unterschied zwischen Vorsatz und bewusster Fahrlässigkeit? Grundsätzlich erfordert der bedingte Vorsatz, dass der Täter den Eintritt des tatbestandsmäßigen Erfolgs als mögliche Folge seines Handelns erkennt (Wissenselement) und er den Taterfolg gleichzeitig billigt bzw.
BGH, Urteil vom 30.07.2020